Gymnastik

FRAUEN – POWER Gymnastikgruppe in Groß Laasch

Bereits in 70-ziger und 80-ziger Jahren bestanden Frauengymnastikgruppen in unserem Sportverein. Angefangen haben 14 Frauen in dieser Gruppe, um Sport zu treiben. Nach einem Jahr hatte es Ina soweit geschafft, dass die Sportfreundin Silvia Evermann im Sommer die Gruppe als Übungsleiterin übernahm. Nachdem Silvia im Sommer 2007 den Wohnort wechselte, übernahm die Sportfreundin Gudrun Lamprecht die Gruppe. Auf dem Programm stehen vielseitige und abwechslungsreiche Übungen aus den Bereichen Bauch, Beine, Po, Rhythm.Gymnastik, Stepp aerobic, Sportspiele. Oft sind die Frauen, die auch aus den umliegenden Orten nach Laasch kommen, verschwitzt und geschafft. Doch eines kommt nie zu kurz: Wir haben jede Menge Spaß. Aber nicht nur am gemeinsamen Sporttreiben sondern auch bei vielen kulturellen Höhepunkten wie Musiclebesuchen, Turnfest, Eisrevue, Grillen und jedes Jahr wird 2 mal in LWL fleißig gekegelt.
All das sind Gründe, dass die Mitgliederzahl in den mittlerweile 3 Gymnastikgruppen auf 74 anstieg. So einen gewaltigen Mitgliederzuwachs schaffte kein anderer Bereich unseres Vereins. Darauf sind wir sehr stolz.
Seit Januar 2009 gibt es auch das Angebot „Sport pro Gesundheit“ Dieses läuft 10 mal à 1 Stunde immer mittwochs  von 17.30 -18.30 Uhr. Kurse zur Thematik „Rücken Fit“ und „Cardio Fit“ müssen von den Teilnehmern mit 60,00 Euro bezahlt werden. Dieses Geld wird von den Krankenkassen z.T. mit 100% erstattet.
Ab dem nächsten Jahr gibt es ein neues sportliches Angebot in Groß Laasch: „ Rehasport Orthopädie“. Dazu muss der Teilnehmer zu seinem Hausarzt oder zum Orthopäden gehen, sich ein Rezept für den Rehasport Orthopädie ausstellen und von seiner Krankenasse genehmigen lassen. Dann darf der Teilnehmer 50 mal (also 1 1/2 Jahre) kostenlos im Verein Rehasport mitmachen. Eine Mitgliedschaft ist nicht zwingend notwendig. Jeder, der Interesse hat, sollte sich auf den Weg zum Arzt und zur Krankenkasse machen, denn in LWL gibt es z.B. eine Wartezeit von 4 Monaten.

 

Also dann Sport frei!